Neu bei Vitasem

Bio Zimt - Echter Ceylon gemahlen zum Kochen und Backen - als Gewürz in der Küche - vielseitig zum Verfeinern von Gerichten

Bio Zimt 250g Echter Ceylon gemahlen Kochen und Backen - als Gewürz zum Verfeinern

Mehr Infos
Zitronensäure 5 Kg vielseitig einsetzbar im Haushalt - Entkalker - Säuerungsmittel - Lebensmittelzusatz E330 - Haushaltsreiniger - Umweltschonend

Zitronensäure Entkalker Säuerungsmittel Lebensmittelzusatz E330 Haushaltsreiniger 5 Kg

Mehr Infos

Wir sind gerne für Sie da

Support: (+49) 03935 / 9554970

Zuletzt angesehen

Stevia rebaudiana ist eine mehrjährige krautige Pflanze die ursprünglich aus Südamerika stammt.
Sie sind hier: Home » Stevia Xylit Xylitol & Erythrit » Stevia STeviosid Stevia Fluid Stevia Tabs Stevia Schokolade » Stevia Blätter und Samen
« zurück

Stevia Rebaudiana Pflanze -Setzling-

Stevia Pflanze zur weiteren Aufzucht
 
Stevia rebaudiana ist eine mehrjährige krautige Pflanze die ursprünglich aus Südamerika stammt. Sie wird seit hunderten Jahren als Heilpflanze und zur Zubereitung von Speisen verwendet. Die Blätter schmecken sehr süß, da sie natürliche Süßstoffe enthalten, die eine 15 bis 30-fach stärkere Süßkraft als Zucker haben. In Japan wird der isolierte Süßstoff vor allem in Light - Produkten verwendet.
Durch diese Möglichkeit Speisen natürlich zu süßen ist Stevia seit einiger Zeit auch in Europa populär geworden. Die Blätter lassen sich zum Beispiel zur Zubereitung von Tees verwenden.  Lediglich ein extrahierter Süßstoff darf als Lebensmittelzusatzstoff eingesetzt werden. Deswegen werden die Pflanzen als Zierpflanzen verkauft. Stevia ist nicht winterhart, sie lässt sich aber im Haus an einem hellen Platz problemlos überwintern.
 
Durch die sehr geringe Keimrate von Stevia Samen werden selbst für den kommerziellen Feldanbau vegetativ vermehrte Jungpflanzen verwendet. Aus Samen gezogene Pflanzen haben auch den Nachteil, dass die Blätter meist nicht eine so hohe Süßkraft erreichen wie Stecklinge von selektierten Sorten, die wir in diesem Angebot anbieten.
 
 
Sie erhalten 1 Stevia Jungpflanze
Eigenschaften: leicht bewurzelt  

 
 Botanische Bez.  Stevia rebaudiana
 
 Beschreibung: Diese Pflanze ist seit vielen Jahren in Mittel- und Südamerika verbreitet,
 auch die Japaner haben längst die Vorzüge von Stevia entdeckt.
 Zu den positiven Eigenschaften der Pflanze gehört ihr unkomplizierter Wuchs und die ansprechende Optik.
 
Pflege: Die Pflanzen können in Töpfen auf der vollsonnigen Fensterbank angezogen werden.

 Gegossen wird regelmäßig, aber keinesfalls zu nass halten.
 Zudem sollte regelmäßig etwas nachgedüngt werden.
 
 Kurzanleitung: Aussaat: im Gewächshaus oder auf der Fensterbank ganzjährig in Aussaaterde,
 im Freiland Anfang April - Juni Pflanzenabstand: 25 x 30 cm Saattiefe:
 0,5 cm Keimdauer: 10 - 20 Tage bei ca. 20°C Erntezeit: beginnt ca. 12 Wochen nach der Aussaat

Um einen kräftigen Wuchs im Topf zu erzielen, verwendet man als Pflanzsubstrat normale Blumenerde. Sehr nährstoffreiche Erde kann mit etwas Sand gemischt werden. Die Pflanze entwickelt ein umfangreiches Wurzelsystem, darum darf das Pflanzgefäß auch nicht zu klein gewählt werden. Kurze Trockenperioden übersteht Stevia rebaudiana problemlos, gegossen werden muss aber auf jeden Fall, wenn die Blätter schlaff werden. Die Fingerprobe ist sehr hilfreich. Erst wenn die Erde sich trocken anfühlt, wird gegossen. Nicht zu viel oder zu häufig gießen, denn Staunässe und ständige Feuchtigkeit führen schnell zum faulen der Wurzeln. Wasser im Untersetzer oder im Übertopf sollte nach dem Gießen entfernt werden. Auf eine Düngung kann verzichtet werden. Nach den Eisheiligen pflanzt man Stevia rebaudiana, wenn vorhanden, in den Garten, oder stellt die Pflanze auf den Balkon oder die Terrasse. Die, was den Boden betrifft, sehr anspruchslose Pflanze, bevorzugt, bei normalem Gartenboden, einen sonnigen Standort. Allerdings wächst sie auch im Halbschatten noch ausreichend. Wind wirkt sich sehr positiv auf die Entwicklung der Pflanze aus. Wenn Stevia rebaudiana permanent im Gewächshaus gehalten wird, kommt es oft zu Problemen. Auch wenn Temperatur und Licht stimmen, die stehende Luft bekommt der Pflanze nicht. Um einen Buschigen Wuchs zu fördern, werden die Triebspitzen regelmäßig eingekürzt. Das dabei anfallende Laub kann getrocknet oder frisch im Haushalt verwendet werden. Im Herbst werden die abgestorbenen Triebe bodennah zurück geschnitten. Nach der Blüte im Herbst, oder vor dem Austrieb Anfang Februar bis März, wird die ganze Pflanze auf zehn Zentimeter gekürzt. Wer sich nicht in jedem Jahr eine oder mehrere Pflanzen neu kaufen will, überwintert das ausdauernde Gewächs. Sie ist aber sehr kälteempfindlich, schon bei Temperaturen um 5° C bekommt sie einen Schnupfen . In vielen Gegenden muss sie also schon im September, am besten ab Nachttemperaturen von zirka 10° C, zurück ins Haus. Als Standort kann ein beheiztes Gewächshaus oder ein sonniger Fensterplatz in der Wohnung dienen. So behält sie ihre Blätter. Stellt man sie dunkel, sterben die oberirdischen Triebe ab, treiben aber im zeitigen Frühling, ab Ende Februar, wieder aus. Dazu muss sie dann aber auch hell stehen. Im Winter hat die Pflanze ihre Ruhepause, es wird nur so viel gegossen, dass die Erde nicht völlig austrocknet und gar nicht gedüngt.
 

1 Setzling

Weitere interessante Artikel

Hergestellt auf Basis bester Zutaten entfalten sich die nussigen Aromen der Haselnuss in ihrer ganzen Intensität. Der ausgeprägte Geschmack weckt die Sinne!
EUR 7,49 (Grundpreis 3,75 EUR / 100 Gramm)
Zuckerfrei, mit Stevioglycosiden aus Stevia gesüßt und zahnfreundlich. Sie enthalten Isomalt anstelle von Zucker und tragen so zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei. Bereits 5 Pulmoll Halsbonbons tragen durch ihren Vitamin C Gehalt zur normalen Funktion des Immunsystems bei uns sind eine Wohltat für Hals und Rachen.
EUR 1,35 (Grundpreis 2,70 EUR / 100 Gramm)
Zuckerfrei, mit Stevioglycosiden aus Stevia gesüßt und zahnfreundlich. Sie enthalten Isomalt anstelle von Zucker und tragen so zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei. Bereits 5 Pulmoll Halsbonbons tragen durch ihren Vitamin C Gehalt zur normalen Funktion des Immunsystems bei uns sind eine Wohltat für Hals und Rachen.
EUR 1,35 (Grundpreis 2,70 EUR / 100 Gramm)
Ihr Warenkorb ist noch leer!